Über den AKIT

Die Idee

1987 wurde der AKIT von Bodo Peters als DFÜ-Kreis ins Leben gerufen. Der Erfahrungsaustausch und die Informationsvermittlung bei der Einführung von ISDN und BTX waren damals die treibenden Gründe.

 

Heute beschäftigt sich der AKIT mit allen Themen aus den Bereichen der Informations- und Telekommunikationstechnologie (ITK). Er bietet den Teilnehmern eine Plattform mit aktuellen Informationen und innovativen Lösungen und fördert auf unterschiedlichen Wegen den wichtigen Dialog untereinander. Im Vordergrund der Aktivitäten stehen die Betreuung und der Ausbau des Anwendernetzwerkes AKIT.

Teilnehmer sind Führungskräfte für Planung und Betrieb der ITK aus Anwenderbetrieben.

 

Die Interessen der Anwender im Focus

Der AKIT ist ein Zusammenschluss von ITK-Anwendern. Deren Interessen stehen im Fokus der Aktivitäten. Der Austausch unter den Teilnehmern hat Priorität. Die aktive Mitarbeit ist eine wichtige Grundlage für den Dialog.

 

Der AKIT ist unabhängig und neutral gegenüber Herstellern und Anbietern der ITK. Das setzt voraus, dass die Finanzierung der Aktivitäten über die Beiträge der Teilnehmer erfolgt. Einzelne Aktionen können auch durch Sponsoren unterstützt werden.

 

Erfahrungen aus der Praxis, vorgestellt in einem Statement eines Anwenders mit anschließender lebhafter Diskussion unter Kollegen - eine typische Situation für einen Erfahrungsaustausch im AKIT.

 

Der AKIT und die Anbieter

Die Hersteller und Anbieter in der ITK sind für den AKIT wichtige Informationsquellen. Der Blick in die Zukunft und die Vermittlung von Wissen über Techniken und Verfahren ist ohne sie nur schwer möglich. Daher sind Hersteller und Anbieter als Referenten und Sponsoren bei ausgewählten Veranstaltungen vertreten.

 

 

 

 


Bodo Peters TK-Management GmbH    Wiesik 8    D-24848 Kropp    Telefon (0 46 24) 80 50-0    E-Mail: info@bodo-peters.de

Die Bodo Peters TK-Management GmbH in Kropp ist für Sie als ganzheilticher Partner in Sachen Telekommunikations Lösungen, Rebilling Telekommunikation, Rechnungsverarbeitung und dem Gerätemanagement in ganz Deutschland und den größten Städten wie Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Essen und Leipzig für Sie aktiv. Melden Sie sich bei uns und wir organisieren Ihre Telekommunikation. Damit sparen Sie Kosten, Zeit und verhindern Fehler!