Individuelle Zugriffsrechte

auf das Boyce-Portal

 

Je nach Aufgabe und Position des Nutzers in Ihrem Unternehmen können Sie individuelle Zugriffsrechte auf die Anwendungen, Auswertungen und Anzeigen vergeben.


Wer hat Zugriff - und worauf?

Das Boyce-Portal ist primär für Ihren Sachbearbeiter entwickelt, der Einsicht in Ihre TK-Kostenentwicklung hat, Kostenaufstellungen für das Management bereitstellt und Ihren TK-Anbietern Aufträge erteilt.

Aber auch für jeden einzelnen TK-Nutzer sind differenzierte Zugriffsrechte möglich, zum Beispiel für die Markierungen von Privatgesprächen.

Sie legen fest, wer in Ihrem Hause Boyce nutzen darf. Sie entscheiden, welche Einsicht in Ihre TK-Kosten Sie den einzelnen Nutzern gewähren (unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen/Betriebsratsvorgaben).

Anpassung der Zugriffsrechte

Ob Management, Kostenverantwortlicher, Sachbearbeiter, Administrator oder einfach TK-Nutzer ... Sie können die Nutzerrechte des Boyce-Portals exakt dem Aufgabengebiet jedes Mitarbeiters und dem daraus erforderlichen Informationsbedarf anpassen.

Damit verkürzen Sie Ihre internen Verarbeitungsprozesse deutlich.

Alle Informationen in einem Portal

Egal, welchem Mitarbeiter welche Informationen zur Verfügung gestellt werden: Sie brauchen nur ein Portal für den Zugriff auf all Ihre Kommunikationsdaten (Festnetz und Mobilfunk aller Anbieter); mit individuellen Zugriffsrechten - auf jeweils ausgewählte TK-Kosten-Auswertungen!

Schneller, einfacher und kostengünstiger geht es nicht!